. home . impressum . kontakt  
   
   

Sozietät Beier & Beier Rechtsanwaltskanzlei
Oslebshauser Heerstraße 20
28239 Bremen

Telefon: 0421 - 3802910
Telefax: 0421 - 3802911

E-Mail: kanzleibeier@web.de

 
   
 
Info :
 
   
Willkommen - Internetrecht / Onlinerecht  
   
  Sozietät
  Home
  Kanzlei
  Persönliches
  Gebühren
  SiteMap
  Nachrichten des Monats
  Pinnwand
     
 
  Rechtsgebiete [index]
  Strafrecht
  Verwaltungsrecht
  Sozialrecht
 
  Arbeitslosengeld II Teil 2
  Bundessozialgericht
  Arbeitsrecht
  Familienrecht
  Existenzgründung
  Vertragsrecht
  Internetrecht / Onlinerecht
  Mietrecht
  Steuerrecht
  Inkasso
  Verkehrsrecht
  Auktionen / eBay
  Betreuungsrecht
  AGB - Recht
     
 
  Service
  Online Service
  Downloads
  Urteile
  Urteile / Leitsätze
  Urteile Beier & Beier
  Links

 

 
.Internetrecht / Onlinerecht
 
     
 
  Jeder Anfang ist schwer, aber mit uns gehen Sie diesen leichter....
 
 
 
 
Sozietät Beier & Beier
 
     
 

Das Internet entwickelt sich immer mehr zu einem globalen Marktplatz. Internetversteigerungen (z.B. bei eBay, Hood, Amazon) boomen und sorgen für einen rasant wachsenden Warenabsatz zwischen Privatleuten und Unternehmern. Es entstehen die unterschiedlichsten Rechtsfragen und Streitkonstellationen.

Als Unternehmer im Warenabsatz haben Sie auf Ihrer Internetpräsenz auf vielfältige gesetzliche Pflichtangaben hinzuweisen. Beachten Sie diese nicht, können wettbewerbsrechtliche Unterlassungs-, und Schadensersatzansprüche gegen Sie geltend gemacht werden. Es droht eine teure kostenpflichtige Abmahnung z.B. durch Konkurrenten.

Abmahnungen drohen darüber hinaus auch bei unzulänglichen Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs).

Wir können Ihnen helfen, indem wir Ihren Internetauftritt rechtlich überprüfen. Als besonderen Service bieten wir Ihnen einen Online - Check auf Rechtskonformität Ihrer Homepage, AGB´s oder Ihres Online - Shops.

Sie haben weitere rechtliche Fragen zu Internetauktionen z.B. bei eBay? Probleme bei einer Kaufabwicklung?

Die Sozietät Beier & Beier berät und vertritt Sie als Verbraucher oder Unternehmer in allen Fragen des Internetrechts.


Im Einzelnen:

Web-Sites

Sind Sie verpflichtet auf Ihrer Internetpräsenz ein Impressum bzw. eine Anbieterkennzeichnung bereitzuhalten? Sie verkaufen Waren im Internet und nun stellt sich Ihnen die Frage, ob ein Fernabsatzvertrag vorliegt? Wie sieht es mit einem Widerrufs- oder Rückgaberecht aus? Welche Pflichten haben Sie insgesamt einzuhalten? Wann drohen dem Betreiber einer Website rechtliche Schwierigkeiten in Form einer Abmahnung? Wie können Sie sich gegen eine Abmahnung wehren?

E-Commerce

Vertragsschlüsse im Internet: Wie kommen sie zustande? Worin besteht der Unterschied zwischen einem online geschlossenen Vertrag und einem Vertragsschluß im normalen Ladengeschäft? Welche rechtlichen Konsequenzen ergeben sich hieraus? Welche Möglichkeit hat der Erklärende, wenn die online abgegebene Erklärung fehlerhaft übermittelt oder falsch eingegeben wurde? Wie werden Allgemeine Geschäftsbedingungen wirksam in den Vertrag einbezogen und weisen diese unter Umständen Mängel auf? Wie setze ich meine Rechte bei einem online geschlossenen Vertrag durch? Wie wird der Gerichtsstand ermittelt?

Online-Auktionen (bei ebay)

Wie können negative Bewertungen gerichtlich oder außergerichtlich beseitigt werden? Sie haben eine Ware bezahlt, der Verkäufer liefert aber nicht: Wie bekommen Sie Ihr Geld zurück? Sollten Sie gegen den Verkäufer Strafanzeige wegen Betruges stellen? Wie können Sie bei mangelhafter Ware gegen den Verkäufer vorgehen?

Wann gilt ein Verkäufer als gewerblicher Anbieter? Steht Ihnen als Verbraucher ein Widerrufs-, oder Rückgaberecht zu? Müssen Sie als gewerblicher Verkäufer Allgemeine Geschäftsbedingungen haben? Kann ich dem Käufer bzw. Verkäufer meine Anwaltskosten in Rechnung stellen?


Wir benötigen von Ihnen:

- Bisherige Korrespondenz mit der Gegenseite

- Abmahnungsschreiben, soweit vorhanden.

- Ebay-Transaktionsdaten- und E-Mails

- Die gespeicherten HTML-Seiten des Auktions-Artikels mitsamt der Auktionsnummer


Senden Sie uns diese Unterlagen per Post, Fax oder E-Mail zu.

Sozietät Beier & Beier
Rechtsanwaltskanzlei
Oslebshauser Heerstr. 20
28239 Bremen

Tel.: 0421 - 3802910
Fax: 0421 - 3802911

E-Mail: kanzleibeier@web.de
http://www.kanzleibeier.de

Selbstverständlich können Sie uns Ihren Sachverhalt auch einfach per E-Mail schildern, ohne uns Unterlagen einzureichen. In diesem Fall kann die rechtliche Begutachtung jedoch nur auf der Grundlage Ihrer Angaben erfolgen.

Nutzen Sie hierfür unser Kontaktformular


Zudem benötigen wir von Ihnen noch folgende Angaben:

- Im Falle eines Website Checks benötigen wir die Angabe Ihrer Domain - Adresse

- Bei Online - Auktionen (ebay) benötigen wir die Artikelnummer

 
     
     
   
     
 
 
Wir Beraten Sie gern unter
 
0421 - 3802910
Copyright © 2006-2011 by Kanzleibeier